Freunde und Abenteuer: unser Programm für selbstbewusste Jugendliche im Osten!

Deshalb: mehr Gruppen für den Bund der Pfadfinderinnen und Pfadfinder in Sachsen!
10 Standorte
1000 Pfadfinderinnen & Pfadfinder

Mit „Wachsen in Sachsen“ entstehen bis 2022 mindestens zehn neue Standorte für attraktive und sinnvolle Jugendarbeit. Sie werden durch vier hauptamtliche Stellen professionell begleitet.

So bekommen über 1000 Kinder und Jugendliche in Sachsen die Möglichkeit, in einem toleranten Umfeld unvergessliche Abenteuer zu erleben. Authentische Gruppenleiter helfen ihnen, sich zu vielfältigen, weltoffenen Persönlichkeiten zu entwickeln. Bis 2025 wollen wir mit diesem bewährten Programm über 5000 junge Menschen in Sachsen erreichen.

BdP Landesverband Sachsen e.V. • Volksbank Dresden-Bautzen e.G. • DE60 8509 0000 3175 2410 00

Element 2

Strategietreffen in Freiberg

14.11.2021
Schon vor zwei Wochen startete die erste Meutenstunde. In den vergangenen zwei Tagen gab es das erste Kennenlern- und Strategiewochenende des gesamten Teams. 12 Menschen haben sich in den letzten Stunden rege ausgetauscht, diskutiert, gemeinsame Ideen gesponnen und viele Maßnahmen entwickelt. In Freiberg geht es ab! Die Motivation ist förmlich greifbar und das Team ist am Wochenende noch näher zusammengerückt. Wie wird die Aufbaugruppe sich nennen? Welche nächsten Aktionen stehen an der Tagesordnung? Welche gemeinsamen Visionen haben sie gesponnen? Oder was ist der Superskill der Gruppe? All das und vieles mehr erfahrt ihr bei Instagram unter "pfadfinden_freiberg"

Mehr erfahren

Willkommen, liebe Aufbaugruppe Fennek!

05.11.2021
Die ehemalige ABG Wanderer hatte am letzten Samstag im Oktober ihren Stammestag, der ganz im Zeichen der Abstimmung über einen neuen Namen für die ABG stand. Mit im Boot waren Delegationen der Roten Füchse und der ABG Colditz. Alle zusammen tobten sie sich bei der Schnitzeljagd und beim Geländespiel aus und sangen bis es dunkel wurde. Wir freuen uns, dass die drei Gruppen diesen schönen Tag gemeinsam verbringen konnten. Aber zurück zum Namen: Gewonnen hat „Fennek“, der Wüstenfuchs. Zuvor wurden in einem ausgefuchsten (höhö) Verfahren seit dem Stammeslager Vorschläge gesammelt und der neue Name in einem stufenweisen Auswahlprozess mit allen Mitgliedern abgestimmt.

Mehr erfahren

Die World Scout Foundation in Sachsen!

27.10.2021
Vertreter*innen der WorldScout Foundation, genauer des Programms "Messenger of Peace" waren ein Wochenende zu Gast im Projekt Wachsen in Sachsen. Beim sogenannten field visit kamen wir mit Nicole, Thomas, Tile und Erica in Austausch über das Projekt und besuchten am Nachmittag auch noch 6 unserer Aufbaugruppen beim sächsischen Fahrtenabschlusslager. In der World Scout Foundation haben wir nicht nur finanzielle Partner:innen gefunden, sondern auch Menschen, die uns ideell unterstützen und mit denen wir zusammen Pfadfinden mehr jungen Menschen ermöglichen können.

Mehr erfahren

Alle aktuellen Entwicklungen anschauen

Was ist Pfadfinden?

Pfadfinden macht Kindern und Jugendlichen viel Spaß, ist aber mehr als ein Hobby. Unser attraktives Programm fördert die Persönlichkeitsentwicklung junger Menschen. Indem sie Verantwortung für ihre Gruppe übernehmen, lernen sie als aktive Bürgerinnen und Bürger eine demokratische und weltoffene Gesellschaft mitzugestalten.

Wie unterstützen?

Um unsere erfolgreiche Jugendarbeit auf eine nachhaltige Basis zu stellen, möchten wir mindestens zehn neue Ortsgruppen gründen. Dafür beschäftigen wir ein vierköpfiges hauptamtliches Projektteam. Die ersten Gruppen entstehen aktuell in Chemnitz, Leipzig, Neukirch, Bernburg und Halle. Mit Ihrer Spende ermöglichen Sie uns die dauerhafte Finanzierung dieser wichtigen Aufbauarbeit. Sie können unser Projekt aber auch unterstützen, indem Sie anderen davon erzählen oder sogar selbst aktiv werden.

Das Projekt

Wachsen wird aktuell von vier hauptamtlichen Pfadfinderinnen und Pfadfindern geleitet. Die bereits erzielten Erfolge können sich sehen lassen. Da die Finanzierung der beiden Stellen bisher auf ein Jahr befristet ist, freuen wir uns über ihre Hilfe, ihre Spende und ihr Netzwerk.

foerdererElement 3